Alles für Weihnachtsbasteleien!

– Kreativer Höchstgenuss

Es ist nicht zu leugnen – Weihnachten ist die Bastelzeit des Jahres. Es ist Zeit, die eigene Kreativität zu entdecken und ihr freien Lauf zu lassen! Wir geben dir Tipps dafür, was du zum Basteln und Werkeln zu Hause brauchst.

Basteln für ein kreatives Weihnachtsfest

Spürst du auch die innere Bastellust? Weihnachtsbasteleien sind die perfekte Beschäftigung, um in Weihnachtsstimmung zu kommen. Entspanne dich bei der Gestaltung von individuellen Weihnachtskarten und besonderen Geschenkverpackungen oder schönen Dekorationen für den Weihnachtsbaum. Bei Glühwein, Luciaschnecken und Weihnachtsmusik? Ob geübte oder ungeübte Hände: Mit unseren Bastelboxen wird jedes Handwerk unübertroffen!

Psst! Wenn du es dir ein bisschen einfacher machen willst, haben wir komplette Bastelsets für Weihnachtsbaumschmuck und Weihnachtskarten. Warum sich die Mühe machen?

Weihnachtsbasteleien mit Stoff

Warum nähst du in diesem Winter nicht einfach deine eigenen Weihnachtsvorhänge, Kissenbezüge oder Weihnachtsstrümpfe? Bei uns findest du glitzernden Samtstoff als Meterware in mehreren schönen Farben, außerdem haben wir schöne Bänder zum Dekorieren. Ein Tipp: Verwende die Stoffreste zum Nähen praktischer und haltbarer Geschenktüten! Kleine Weihnachtsmannsäckchen, die du unter den Baum legen und jedes Jahr wieder verwenden kannst. Wir haben auch fertige Geschenkbeutel aus Stoff für diejenigen, die nicht die Möglichkeit haben, ihre eigenen zu nähen, aber trotzdem eine nachhaltigere Alternative zu Geschenkpapier bevorzugen.

Gedeckter Tisch mit persönlicher Note

Deine selbst gestalteten Tischkarten werten deine Einladung zum Abendessen auf und sind perfekt für jeden weihnachtlichen Anlass. Mit individuellen Tischkarten gibst du der Weihnachtsfeier deine eigene Handschrift!

Auch mit selbst angefertigten Serviettenringen fühlen sich die Gäste willkommen. Hierfür wickelst du einfach eine Juteschnur um die Serviette und fügst einen Tannenzweig sowie rote Beeren hinzu. Zum Schluss befestigst du ein handgeschriebenes Namensschild an der Schnur. Ist bei dir jetzt die Bastellust so richtig geweckt worden, kannst du beim Anfertigen der verschiedenen Namensschilder deine Kreativität so richtig ausleben. Vielleicht schneidest du Namensschilder in Form von Weihnachtsbäumen oder Schneemännern aus und schreibst einen schönen Weihnachtsreim auf die Rückseite? Deiner Fantasie sind keine Grenzen gesetzt!

Eine schöne und einzigartige Tischdekoration sind Zapfen. Sie dienen nämlich perfekt als Halter für die Namensschilder! Stecke die Tischkarte einfach direkt in den Zapfen und schon hast du ein festliches und weihnachtliches Ergebnis. Du magst es etwas ausgefallener? Tauche die Hälfte des Zapfens in weiße Farbe und füge etwas Glitter hinzu. So erhältst du einen winterlichen und schönen Kontrast.

3 einfache Gastgeschenke!

Zum Abendessen eingeladen? Ein Blumenstrauß, eine Schachtel Pralinen oder eine Flasche Glühwein kann man immer verschenken, aber warum nicht mal etwas ganz Persönliches entwerfen und deine eigenen Weihnachtsgeschenke kreieren? Es muss weder kompliziert noch teuer sein. Lass uns dir zeigen wie!

1. Kaum etwas ist so schön wie Laternen, wenn die winterliche Dunkelheit hereinbricht. Verschenke doch eine selbst gemachte und winterliche Kerzenlaterne. Zaubere ein Gefühl von Winterwunderland, indem du verschneite Laternen bastelst! Bestreiche dafür ein Glasgefäß mit einer dünnen Schicht Kleber und bestreue es dann mit weißem Glitter. Zum Schluss wickelst du ein rotes Seidenband mit einem Bündel Tannenzweige um die Laterne. Stell eine Kerze in die Laterne und du hast das perfekte Geschenk.

2. Eine andere Idee ist, einen Kuchen aus dem Glas zu verschenken. Alles, was du brauchst, ist ein Glasgefäß, das du mit den trockenen Zutaten für einen leckeren Kuchen füllst. Die verschiedenen Schichten bilden ein schönes Muster, sodass das Glasgefäß die Küchentheke schmücken kann, bis es Zeit zum Backen ist. Schreibe das Rezept auf ein selbst gebasteltes Etikett und befestige es mit einer schönen Schnur am Glasgefäß. Ein kleiner Tannenzweig und eine Zimtstange runden das Geschenk ab.

3. Ein schönes und einfaches Gastgeschenk ist ein Set für heiße Schokolade! Nimm einen schönen Becher und fülle ihn mit kleinen Klarsichttüten, eine mit Kakao und Zucker und eine mit Mini-Marshmallows. Binde zum Schluss ein rotes Seidenband um den Becher, ergänze mit einer Weihnachtskugel und einer Zuckerstange. Ein stilvolles Geschenk.