Basteln mit Tapete

Hast du Reste einer alten Tapetenrolle? Hier ist ein schneller und einfacher Basteltipp, was du mit Tapetenresten und Konservendosen machen kannst. Aktiviere deine Kreativität und leg los!

Recycelter Kräutertopf

Tapeten können an viel mehr Stellen als an der Wand verwendet werden – wie auf Konservendosen. Mit frischen Kräutern, Stecklingen oder Blumen füllen. Platziere mehrere Dosen in Gruppe und du hast einen wunderbar grünen Blickfang.

Gehe folgendermaßen vor

Du brauchst: Tapeten, Konservendose, Schere, Klebstoff oder Klebeband.

1. Die Konservendose auswaschen und eine eventuell scharfe Kante glätten.
2. Höhe und Umfang der Dose abmessen.
3. Schneide einen gleich großen Teil Tapete aus und lass einen Zentimeter überstehen. Ein Stück mit den Maßen 10,3 x 26 cm passt zu den gängigsten Dosenformaten.
4. Die Dose mit der Tapete bekleiden und mit Leim festkleben oder ganz einfach mit Klebeband.
5. Die Dose kann jetzt nach Belieben befüllt werden.

Hübsche Aufbewahrung für das Kinderzimmer

Wenn jeder Kleinkram seinen eigenen Platz zum Wohnen hat, ist es kein Problem, Ordnung halten. Diese Blechdosen mit Tapeten in verspielten Motiven können alles von Spielzeug bis zu Stiften und Bastelsachen beherbergen und verleihen dem Bad eine individuelle Note.