Auto

Auto

Sauberkeit und Frische für Ihr Auto

Hält das Auto innen und außen sauber und frisch. Wir haben ein sorgfältig ausgewähltes Sortiment an funktionalen. Wenn du Scheibenwischerflüssigkeit nachfüllen musst, empfehlen wir unser eigenes, mit dem nordischen Umweltzeichen zertifiziertes und preisgünstiges Produkt.

 

So wäschst du dein Auto

1. Entfetten
Um zu vermeiden, dass Schmutzreste Kratzer im Lack verursachen, ist es wichtig, das Auto zunächst zu entfetten. Achte darauf, dabei von unten nach oben zu arbeiten. Sprühe zum Schluss die Felgen mit Felgenreiniger ein. Lass das Produkt eine Weile einwirken. Mit Wasser abspülen.

2. Autowäsche
Gib das Autoshampoo in einen Eimer mit lauwarmem Wasser. Seife zuerst die Karosserie mit einem sauberen Autoschwamm ein und anschließend die Felgen. Wasche den Schwamm regelmäßig aus. Mit Wasser abspülen. Verwende zum Abtrocknen von Karosserie, Scheiben und Spiegeln ein synthetisches Fensterleder mit hohem Absorptionsvermögen.

3. Wachsen
Das Auto muss sauber und trocken sein, wenn du mit dem Wachsen beginnst. Trage das Wachs mit einem angefeuchteten Lappen dünn und gleichmäßig in kreisenden Bewegungen auf. Lass das Wachs trocknen, bis es eine matte Oberfläche bildet. Poliere anschließend mit einem trockenen Mikrofasertuch. Empfohlen werden mindestens zwei Wachsbehandlungen pro Jahr. Trage kein Wachs auf heiße Oberflächen oder unter direkter Sonneneinstrahlung auf.