Wichtelspiel

Wichtelspiel! 

Das Wichtelspiel ist eine lustige Art und Weise, Weihnachtsgeschenke auszuteilen und die Chance, mehr Geschenke als alle anderen zu erhalten! Benötigt wird nur ein Würfel. Ihr müsst außerdem entscheiden, wie viele Weihnachtsgeschenke (und zu welchem Preis) jeder kaufen soll. Wenn du möchtest, kannst du auch einen Reim zu den Weihnachtsgeschenken schreiben. Unten findest du unsere Tipps für günstige und schöne Geschenke für das Spiel.

So spielt ihr:

Legt alle verpackten Geschenke vor euch auf den Tisch, an dem ihr sitzt.

Runde 1
Der Jüngste darf mit dem Würfeln beginnen. Wenn man eine Sechs würfelt, darf man sich ein Paket aus dem Stapel aussuchen.
Danach ist der nächste an der Reihe. Spielt so lange, bis alle Geschenke verteilt sind.

Runde 2
Alle Spieler sitzen mit ihren ungeöffneten Paketen vor sich. Stellt eine Stoppuhr auf fünf Minuten ein und bereitet euch auf Runde 2 vor. Der jüngste Spieler darf mit dem Würfeln beginnen. Wenn man eine Eins oder eine Sechs gewürfelt hat, darf man ein ungeöffnetes Geschenk von einem der anderen Spieler „stehlen". Spielt so schnell wie möglich, bis die Zeit abgelaufen ist.

Runde 3
Die Pakete werden von jedem geöffnet, der ein Paket bekommen hat. Nehmt euch etwas Zeit, um die Geschenke anzuschauen und bereitet euch auf die letzte Runde vor.

Stellt eine Stoppuhr auf fünf Minuten ein (wie in der Runde zuvor). Man darf ein Paket nehmen, wenn man eine Eins oder Sechs gewürfelt hat. Spielt so schnell ihr könnt. Wenn die Zeit abgelaufen ist, darf man die Geschenke behalten, die vor einem liegen.

Mit seinen Geschenken kann man dann einen Tauschhandel beginnen oder jemandem ein Geschenk geben, der keins bekommen hat.